Orthokeratologie – Besser Sehen über Nacht

Orthokeratologie
ist ein modernes Korrektionsprinzip, welches einer weiteren Zunahme der
Myopie entgegenwirkt. Studien(*) belegen, dass die Längenzunahme der
Augen im Vergleich zur Brillen- oder herkömmlichen
Kontaktlinsenkorrektur um 50% reduziert werden können. Der Einfluss auf
die mechanischen Vorgänge in der Hornhaut ist weitaus geringer als bei
chirurgischen Maßnahmen. Aufgrund der viskoelastischen Eigenschaft der
Hornhaut, kann diese zeitweise umgestaltet werden.

Orthokeratologie hat auf die rückseitige Schicht der Hornhaut keine Einwirkung. Damit ist es ein relativ sicheres Verfahren und bringt dem Träger dieser Übernacht-Kontaktlinsen ein erhöhtes Lebensgefühl.

Haben Sie Fragen Rund um das Thema Orthokeratologie oder möchten Sie ein Seminar zu diesem modernes Korrektionsprinzip (bei Ihnen Vorort oder in Jena) dann rufen Sie uns an und wir beraten Sie gern dazu! Tel.: +49 (0)3641 5805-0 (*)

Brennan,
Noel(2012) Predicted reduction in high myopia for various degrees of
myopia control. Contact Lens and Anterior Eye.
35.e14-e15.10.1016/j.clae.2012.08.046